Gemeinnütziger Verein

Ökobau Münsterland e.V.

Netzwerk baubiologischer Firmen aus dem Münsterland.
Informationen zu Themen ökologisches Bauen, Wohnen und Leben.

Ökobau Broschüre Verein ökologisches Bauen Wohnen und Leben 

Broschüre (Entwurf) lesen, bitte Grafik anklicken . . . (5MB große Datei)

Gesundes Bauen, Wohnen und Leben

Baubiologie umfasst das gesunde Bauen, Wohnen und Leben in natürlicher Umwelt. Dies realisieren wir duch gemeinsames Schaffen als Netzwerk im Verein Ökobau Münsterland e.V. Darin ist das baubiologische Wissen von Planern, Handwerkern, Sachverständigen, Messtechniker und Händlern vereint. Nutzen Sie diese - und Sie profitieren von einem hochwertigen, langlebigen und gesunden Lebensraum.

Ziele des gemeinnützigen Vereins Ökobau Münsterland e.V. sind, die Vorteile des umweltschonenden Bau- und Lebensformen in der Gesellschaft bekannter zu machen und zu etablieren. Bauen darf nicht zu Lasten nachfolgender Generationen geschehen. Es soll sowohl ein Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden, als auch zum Wohlbefinden und zur Gesundheitsprävention.

 

* baubiologische Planung * natürliche Baustoffe * energieeffiziente Haustechnik * Naturfarben & Fußböden * ökologische Möbel & Matratzen *


 

Ökobau "Kinder-Umweltfest"
Hof Lütke Jüdefeld

Ökobau Stand Tag der Nachhaltigkeit 2017
Ökobau "Tag der Nachhaltigkeit"Ökobau Lehm Vorführung - Tag der Nachhaltigkeit 2017Lehm VorführungÖkobau Standbetreuung - Tag der Nachhaltigkeit 2017Gruppe Standbetreuung 2017
Ökobau Thesen - Tag der Nachhaltigkeit 2017
Ökobau Thesen

. . . .

 

. . . .

Expertensprechstunde
Stadtwerke Münster

 . . . .

 
Interne Termin:
nächstes internes Treffen

Di 05.12. 2017  19:00 h
bei Silke Puteanus, Soetenkamp 45





. . . .


 

   "Wir haben unsere Erde von unseren Kindern nur geliehen"

 

Die Leitlinien unseres Handelns sind klar definiert:


  -  Ökologische Aspekte
Umweltschonende Herstellungs- und Produktionsbedingungen: Energieeinsparung, Umweltschutz, Gewässerschutz, Recycling.

 -  Soziale Aspekte
Bauplanung mit  Weitsicht  und unter Einbeziehung der Bewohner und der Gemeinschaft in gegenseitiger Wertschätzung.

-  Ökonomische Vorteile
Möglichst geringe Herstellungs-,  Betriebs- und Instandhaltungskosten. Berücksichtigung auch der Kosten für die Entsorgung.

 . . . . . . . . .

 

Ökobau NRW und Münsterland 

 

Zu einer Vorstandssitzung traf sich der "Dachverband" Ökobau NRW am 18.03.2016 auf dem Messestand des Ökobau Münsterland e.V.  Der große freistehende Gemeinschafts Stand war fast durchgängig gut besucht.
Der Dachverband Ökobau NRW beriet in seiner Vorstandssitzung über aktuelle Themen zu Aufgaben und Öffentlichkeitsarbeit.
Auf dem Bild: Manfred Röwekamp, Karl Schmitz, Manfred Belchschmidt, Eckhart Bald, Dorothee Stattmann, Ludger Heeke, Hans von Lützau, Ralf Klos.

 

Messe 2016 Ökobau Münsterland eV   

 

Messe 2016 Ökobau Münsterland eV

 

 . . . . . . . . . . . . .

 

Besichtigungsfahrt "Mehrgenerationenhaus" Soest, 04.11.2017

 

Exkursion zu einem genossenschaftlichen Gemeinschaftsprojekt nach Soest

Mitglieder des Ökobau Münsterland machten am 4.11. eine Exkursion zum Gemeinschaftswohnprojekt ihres Mitglieds, des Architekten Oliver Marxen aus Soest. Das genossenschaftliche Projekt umfasst zwei Mehrfamilienhäuser, von denen eines nach vorwiegend bauökologischen Kriterien von acht Parteien gemeinsam geplant und mit viel Eigeninitiative umgesetzt wurde.

Der Architekt Leo Schwering, Mitglied im Vorstand Ökobau Dachverband war für die Bauleitung zuständig.

 

Mehrgenerationenhaus SoestMehrgenerationenhaus Soest

Neben der Besichtigung des Gebäudes, das acht Parteien beherbergt, gab es viele interessante Informationen über den Bau, die Heiztechnik und Belüftung sowie die planerischen Details aber auch über die Anforderungen und Schwierigkeiten einer solchen Planung zu hören.Mehrgenerationenhaus Soest Mehrgenerationenhaus Soest

Im Anschluss an die Besichtigung gab es noch eine kurze Versammlung bei Kaffee und Kuchen. Wir danken Oliver Marx herzlich für die Gastfreundschaft!  

 

 . . . . . . . . . . . . .

 

  Auf der Seite "Mitglieder-Verzeichnis" finden Sie die Anschriften, Internetadressen und Angebote unserer Mitglieder im Münsterland

 . . . . . . . . . . . . .

 

 

Klima ist Zukunft 
Unabhängig von Parteienpräferenz organisieren die Akteure eine Unterschriftenaktion:

externer Link zur Petition:
Klima ist Zukunft - für eine Energiewende in NRW
 
 
 

 

Baubiologie  umfaßt Themen der Auswirkungen natürlicher und synthetischer Strahlen und Schadstoffe. Baubiologen forschen nach möglichen Ursachen und beraten bei Problemen mit Schimmel.

 

Architektur und Energieberatung  beinhaltet das harmonische Bauen unter Verwendung natürlicher und nachhaltiger Baustoffe und Farben, sowie die effiziente Energienutzung und Einsparung durch konstruktive Planungen.

 

Hausbau und Baustoffe Holz und Lehm sind Favoriten für natürliches Bauen, die Verarbeitung und Kenntnis dieser Materialien und die Beratung weitere Baustoffe und Dämmmittel wird hier beschrieben.

 

Haustechnik  plant und baut die effiziente Energienutzung insbesondere im Bereich der Solar, Heizung, Wasserversorgung und der Lüftungstechnik. Weitere Themen sind Elektrosmog und Lichtwirkung.

 

Gesundes Wohnen, Farben und Fussboden  das Wohlfühlen in den eigenen Vier Wänden wird insbesondere über die  Sinne beeinflußt, gesunde Imprägnierungen, Farben, Farbgestaltung und Fussböden sind Themen dieser Kategorie.

 

Einrichten und Schlafen  ökologisch wertvolle Vollholzmöbel, Kücheneinrichtung und Matratzen, Zudecken und Betten für gesundes Schlafen werden in dieser Kategorie beschrieben.